Erfurt, 01.06.2017. Der zum 16. Mal von der städtischen Wirtschaftsförderung initiierte und organisierte Erfurter Wirtschaftskongress erwicon lud in diesem Jahr in eine neue Location, die Multifunktionsarena des Steigerwaldstadions, um dort Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung Gelegenheit zu geben, aktuelle Themen aus dem Bereich digitale Arbeitswelten kennenzulernen und zu diskutieren.

Neben einer kongressbegleitenden Ausstellung lockten insbesondere das abwechslungsreiche und interaktive Programm aus Keynotes, Workshops, Fachvorträgen und Diskussionsrunden Besucher aus ganz Mitteldeutschland über die Grenzen Thüringens hinaus an, die mehr über die bevorstehenden Herausforderungen, aber auch Chancen einer sich wandelnden und digitalisierten Arbeitswelt erfahren wollten.

Nach Unterstützung der Erfurter Audio- und Videoproduktion mit einem Teaser zur Ankündigung des Kongresses, wurde der erwicon in diesem Jahr zudem von Keymedia mit der Kamera und einem Reporterteam begleitet. Entstanden ist daraus ein Eventfilm, der die Atmosphäre des Tages wiedergibt und die Kernbotschaften der hochkarätigen Redner unterhaltsam zusammenfasst. Entdecken Sie hier den treffenden Tagesrückblick sowie interessanten thematischen Überblick: http://www.erwicon.de/

Die darüber hinaus entstandenen Experteninterviews geben kurzweilige wie auch prägnante Aufschlüsse über die Positionen, Hinweise und Handlungsempfehlungen der Unternehmer, Speaker und politischen Vertreter. Auf dem Youtubekanal des erwicon stehen Ihnen die Interviews zur Verfügung.